5 Tage lang wird es keine Transaktionen mit Petro zur Wartung der Plattform geben

 

Die digitale Plattform der venezolanischen Herkunft cryptomoneda Petro schloss ihre Transaktionen aufgrund von Wartungsarbeiten für 5 Tage ab.

Während dieser fünftägigen Periode, die an diesem Mittwoch, dem 6. Mai, beginnt, wird an Aktualisierungen und Verbesserungen der technologischen Plattform gearbeitet, um ihre Dienste und die über sie ausgeführten Operationen zu perfektionieren. Wie Petro unterbrach auch die venezolanische Tauschbörse Amberes Coin ihre Dienste, um in die Wartung einzusteigen.

konto in thunderbird löschen

Venezuela Petro wird nur zu 15% seines „stabilen Wertes“ gehandelt

Der Rückkehrtag für die Operationen ist der nächste Montag, der 11. Mai, um 8.00 Uhr morgens, wie heute Morgen über den offiziellen Kanal im Telegramm mitgeteilt wurde. Die National Superintendence of Cryptoactives and Related Activities (SUNACRIP) empfahl den Erdölbenutzern, während dieser Zeit der Aktualisierung und Verbesserung der Plattform Bitcoin Profit Vorkehrungen für den Fall möglicher Unannehmlichkeiten zu treffen.

„Es werden Aktualisierungen und betriebliche Verbesserungen an der Plattform vorgenommen. Ebenso wird unser Telegrammkanal aktiv sein, um Ihren Anforderungen gerecht zu werden. Die Petro-Blockkette wird aktualisiert, und am Montag werden wir den Austausch wieder mit dem Ökosystem synchronisieren“, sagte Dionisio Sifontes, Finanzdirektor der Antwerp Coin.

Antwerpener Münze in Venezuela

Diese venezolanische Börse, die das Paar PTR/VES auf ihrer Plattform hat und damit die Möglichkeit eröffnet, Erdöl auf dem venezolanischen Markt durch den Handel mit venezolanischen Bolivars, der derzeitigen Landeswährung des Landes, zu kaufen/verkaufen, kündigte ebenfalls die vorübergehende Einstellung ihrer Geschäftstätigkeit an.

Antwerp Coin ist eine bei der Superintendence of Cryptoactives and Related Activities (SUNACRIP) registrierte Börse, die neben Petro auch mit anderen digitalen Währungen wie Bitcoin und Dash arbeitet.

Warum steigt der Petro-Preis, während der Rohölpreis fällt?

Sifontes, der Finanzdirektor von Antwerpen, nutzte die Gelegenheit, um den Wert von Petro zu verdeutlichen.

„Es ist möglich, dass es eine Arbitrage zwischen den verschiedenen Plattformen des P2P-Marktes oder Sekundärmarktes gibt, aber der tatsächliche Wert des Öls ist der offizielle Wert auf der Kryptomoney-Seite. Das ist der Wert seiner Verwendbarkeit in den verschiedenen öffentlichen Einrichtungen und Unternehmen, die es als Zahlungsmittel akzeptieren. Auf dem Sekundärmarkt gibt es einen Preis, den der Benutzer festlegt, aber sein tatsächlicher Wert ist der, der vom kryptoaktiven Schatzamt Venezuelas reguliert wird. Man sollte Wert und Preis nicht verwechseln“.

Vor Antwerp Coin gab es digitale Plattformen für den Krypto-Austausch mit den Namen CriptoLago und FintechGlufco; damals kündigte CriptoLago die Einführung einer neuen Debitkarte mit Unterstützung für Bitcoin-, Ethereum-, Dash- und Petro-Transaktionen an, die den Katalog der unterstützten Kryptomien erweitert und als erste einen solchen Dienst anbietet.

Krypto-Münzen Preisorakel sind dabei, „unaufhaltsame“ NEWS zu werden

Ein Chainlink (Link)-Knotenanbieter führt eine „unaufhaltsame“ Domäne mit lokalisierten Preis-Feeds in Krypto-Währung ein.

Vulcan Link platziert die Chainlink-Kryptomon-Preisfeeds in einer „.crypto“-Domäne. Die Domains werden von Unstoppable Domains verkauft und befinden sich in der Ethereum-Blockkette, was sie gegen Zensur resistent machen sollte.

Opera ist der erste große Browser, der die Domain-Endung .Crypto integriert
Obwohl die Preisgestaltung von Chainlink dezentralisiert ist, sind Unternehmen wie Vulcan Link für ihre eigenen Websites auf zentralisierte Domain-Registrare wie GoDaddy und zentrale Hosting-Dienste wie Google oder Amazon Web Services angewiesen. Theoretisch könnte Ihre Website jederzeit abgebaut werden.

Im Gegensatz zu einer „.com“-Domäne können Benutzer eine „.crypto“-Domäne direkt erwerben. Solange die Blockkette von Ethereum läuft, sollte die Domäne betriebsbereit sein. Obwohl „.crypto“-Domänen noch nicht mit allen gängigen Browsern kompatibel sind, kündigte Opera Browser Ende März ihre Kompatibilität an.

Kettenglied-Preisorakel gelangen in das Tezos-Ökosystem

Datenschutzbehörden bleiben verwundbar
In einem Interview mit Cointelegraph sagte der Mitbegründer von Unstoppable Domains, Brad Kam, es sei ironisch, dass dezentralisierte Anwendungen (DApps) immer noch einen einzigen Punkt des Scheiterns haben:

„Und das ist im Grunde ein Problem, das die DApps im Allgemeinen haben, wo der Wertbeitrag für sie darin besteht, dass sie gegen Zensur resistent sind. Aber dann haben sie dieses Problem, wenn sie einen Domain-Namen haben, der entfernt werden kann, oder eine

DataDash: Altcoin-Zyklus im Gange, Ethereum (ETH) und Bitcoin Profit gewinnen „Serious Dominance“

Der Kryptoanalytiker Nicholas Merten glaubt, dass ein neuer Altcoin-Zyklus im Gange ist.

In der jüngsten Episode von DataDash sagt Merten, dass Altcoins mit starken Anwendungsfällen und Akzeptanz langsam anfangen, den Marktanteil von Bitcoin zu erhöhen.

Er zeigt auf Ethereum und Bitcoin Profit als zwei Münzen, die den Weg weisen

„Wir hatten genug niedrigere Höhen und Tiefen hier, um zu zeigen, dass wir ein Wachstum der Altcoindominanz und einen wahrscheinlichen Rückgang der Bitcoindominanz sehen werden, um dem zu folgen. Und wir sehen, dass andere Bitcoin Profit Münzen weiter steigen. Ethereum erhält eine ernsthafte Dominanz sowie Bitcoin Profit . Gibt es viele große Bitcoin Profit Neuigkeiten? Nein. Könnte es einfach so sein, dass Altmünzen an dieser Stelle ein wenig überverkauft sind? Sehr wahrscheinlich.

Und ich denke, dass es im Laufe des Jahres viele spannende Dinge von Ethereum mit DeFi und all diesen anderen Altcoin-Projekten geben wird. Diejenigen, die in der Nähe geblieben sind und tatsächlich etwas gebaut haben. Sie sind die wenigen aus der Masse, die wahrscheinlich weggegangen sind und gestorben sind. Aber es wird einige Projekte geben, die tatsächlich in der Nähe bleiben und etwas produzieren.“

Merten warnt davor, dass er sich irren könnte und sagt, dass in der extrem riskanten und berüchtigt volatilen Welt der Krypto-Assets alles passieren kann.

Wenn die Vergangenheit ein Prolog ist, sagt er, dass XRP das Potenzial hat, explosiv zu sein, während Ethereum seinen Ruf als die wichtigste Plattform für die wachsende dezentrale Finanzbewegung (DeFi) aufbaut.

„Es sieht so aus, als ob die ETH hier über diesen Widerstandsbereich hinaus ausbrechen wird, und wenn doch, dann haben viele Leute darüber gesprochen, dass dies eine wirklich große Rallye werden wird. Dass wir eines dieser Pop-ups bekommen, die wir hier im Mai 2019 gesehen haben.

Wer weiß? Ich will nicht hier sitzen und dir sagen, was passieren wird. Aber das ist der Bereich, den ich zu den Altmünzpositionen hinzufügen möchte. Dieses Ding hat einen blutigen Ausverkauf hinter sich. Und die meisten Altmünzen haben das. Aber Ethereum hat dafür tatsächlich viele grundlegende Entwicklungen im Gange.

Bitcoin Kurs

Studieren Sie die DeFi-Bewegung……

Wir setzen hier einen allgemeinen dritten höheren Tiefststand[für XRP][seit Anfang 2017]. Wir haben diesen Bereich hier im Allgemeinen für XRP festgelegt, wo wir im Bitcoin-Vergleich jedes Mal höhere Tiefstwerte gesetzt haben. Aber auch, wenn wir drücken, bekommen wir hier etwas niedrigere Höhen als bei Bitcoin während dieser Spitzen. Etwas niedriger als die vorherigen.

Aber wir wissen, dass XRP ein Dynamikspiel ist…. Man könnte XRP tatsächlich so einsetzen, dass man Altcoin-Zyklen und Risikobereitschaft in den Märkten bestimmen kann. Und wir hatten in der Vergangenheit einige sehr parabolische Rallyes. Wahrscheinlich wird sich die Geschichte wiederholen.“